Entschuldige, aber möchtest du sagen, dass das humanistische Weltbild vom christlichen abstammt? Und kann es deiner Meinung nach in keinem Fall auch andersherum möglich sein?
Erinnert mich ein wenig an die Diskussion bzgl. Henne und Ei.
Dabei sollte man jedoch nicht vergessen, wie alt das Christentum ist und wie lange schon Menschen in sozialen Gesellschaften leben.
Und mal ganz ehrlich, glaubst du, dass nur einer der Herren und Damen tatsächlich ihre Aussagen so tiefgründig hinterdacht haben, wie du es hier tust? Sorry, ich glaub da nicht dran