Und jederzeit könntest du herausgefordert werden…

Grade wurde ich auf Twitter angesprochen, was ich denn von Handhelds/Smartphones im Vergleich zu Mac/PCs/Konsolen halte im Sinne des Spielgefühls.

Ja, es ist ein anderes Gefühl. Wenn ich richtig tief eintauchen will, eignet sich das fette Display mit Surround-Sound besser. Aber ich kann mich auch an Sessions auf Handhelds erinnern, bei denen ich richtig gefesselt war. Man muss halt wissen, was man spielen will. Und ich habe hier auch ein Setup mit dem ich auf 80cm Bildschirmdiagonale, 16:9 und nem 11kg-schweren Arcadestick für zwei Spieler ordentlich Spielhallenspiele spielen kann. Aber selbst das ist ein anderes, als das Gefühl in einer verrauchten Spielhalle in Tokyo zu sitzen, ein Prügelspiel zu spielen und jederzeit herausgefordert werden zu können zu einer Runde; ohne dass man sich gegen die Herausforderung wehren kann. Und wenn man verliert, können einen nur neue 100 Yen und die Revanche retten, nicht den aktuellen Spielfortschritt zu verlieren.

Man kann manche Dinge einfach nicht vergleichen

Flattr this

Ein Gedanke zu „Und jederzeit könntest du herausgefordert werden…

  1. Ich hatte bisher leider noch nicht das Erlebnis ein fesselndes Spiel auf dem Handy zu spielen. Das einzige was rankam war Gamedevstory. Aber für die meisten Genres ist die Steuerung einfach zu schlecht.

Kommentar verfassen