Retrozirkels Game of the Year 2011

[Polyneux.de][1] hat für POLYGON 2011 nach den Spielen des Jahres 2011 der Spieleblogs gefragt. Dankenswerterweise wurde nicht nur nach Spielen gefragt, die 2011 erschienen sind. Daher haben wir es uns nicht nehmen lassen, die Top 3 2011 des Retrozirkels einzureichen.

Leider gibt die Retrozirkel-Seite noch nichts her, um einen entsprechenden Artikel zu veröffentlichen, daher an dieser Stelle.

Platz 3: The Legend of Zelda (NES)

Die Urmutter der Zelda-Spiele. Die Graphik war noch simpel und der Sound in nur fünf Kanälen. Dennoch enthielt The Legend of Zelda schon alles, was die Serie später berühmt und Kaufgrund für Nintendo-Konsolen werden sollte.

Platz 2: GG Shinobi 2 (Game Gear)

Eine wirkliche Überraschung war Shinobi 2 für das Game Gear. Das anspruchsvolle Leveldesign mit interessanten Endgegnern auf einer tragbaren Konsole der frühen 90er schieben dieses Spiel locker auf Platz 2.

Platz 1: Snatcher (Sega-CD)

Eine Reise ins Cyberpunk-Wunderland von Kojima Hideo. Das Spiel hat eine toll geschriebene Story, die bis zum Schluss fesselt und kombiniert diese mit stimmungsvoller Graphik und sehr guten Sprechern. Einfach ein großartiges Adventure, das jeder gespielt haben sollte.

[1]: http://www.polyneux.de/ „Polyneux“

Kommentar verfassen