Niels K.


Batch converting mp4 to m4a in Fish is really easy:

for i in *.mp4
      set name (basename "$i" .mp4).m4a
      ffmpeg -i "$i"  -vn -acodec copy "$name"
end

I did my first real weekly review in ages. It took close to two hours but more stuff is clearer now, more next actions, some things delegated. And I am brain dumping all week. I really feel like I am getting back control more and more. #gtd

Was macht denn gmx bitte mit Mails mit einer gpg-Signatur, dass da Leute nicht drauf antworten können ohne erst selber irgendwas mit Krypto eingerichtet zu haben? 🤔

Question for the iOS-developers: when I use the “Share Beta-Feedback”-Button in TestFlight, will you get that feedback immediately via mail or how does that work? Is that actually the preferred way for developers to receive beta-feedback or should I ask for another way?

Die Lehrerin unterrichtet die deutsche Nationalhymne in der 5. Klasse, weil es ihr wichtig ist und es mal eine Umfrage gab, wie wenige sie können.

Auf geschichtliche Hintergründe wird kaum eingegangen, auf Fragen wurde auch schon geantwortet: das geht über eine 5. Klasse hinaus…

Warum müssen Kinder in der 5. Klasse die deutsche Nationalhymne auswendig lernen? Urks…

Let’s see if I can block this meeting which I think is unnecessary and would be really inconvenient for me…

When I am reading about the US-#ttrpg-scene I am always astonished how much DnD seems to dominate the whole market. My whole life I’ve never experienced that in Germany. Ok, The Dark Eye dominated for quite some time. But most of the time people played so many different games.

I tried out TextExpander. After thinking about it, I wouldn’t really use it on iOS where it wasn’t that great because auto-correction made it hard to type snippets on the first try. On the Mac I replaced the snippets with KeyboardMaestro-macros which work even better in the end.

This is probably the most understandable explanation of awk, I’ve seen so far:

My 1st screen cast: awk program from scratch

Grippeschutzimpfung ✔️

Am Wochenende redete ich mit meinen Eltern über so Sachen, die ich mache oder gehört habe in Sachen Nachhaltigkeit. Und da kam immer wieder die Spruch „Das habe wir früher so gemacht“ oder „das hat mein/e Vater/Mutter früher so gemacht“.

Ich höre gerade alle Folgen vom Podcast „Wasteland Rebels“ nach. Und wenn ich so drüber nachdenke, bedeutet vieles beim nachhaltigen Leben einfach wieder „Fortschritt“ hinter sich zu lassen und zurück zu schauen, wie Dinge vor Onlineshops und Wegwerfgesellschaft gemacht wurden.

I know about the balance of terror from the Cold War but why did they have to own so many nuclear weapons and not “just” enough to eradicate the world once from both sides? #eli5

I am not sure if “Everybody’s a little bit racist” from Avenue Q ages like milk or not.

m.youtube.com/watch

I am practicing sleight of hand for magic. My kid practices sleight of hand for tricking us and taking more candy and stuff…

Ich merke, wie ich immer mehr zum Spießer werde, weil ich mir denke, dass Rücksichtsnahme doch eine gute Sache ist.

The portrait of my tiefling wizard (yeah, he is white because of his heritage) created by Stable Diffusion (with diffusionBee) #dnd #ttrpg

So in the next DnD-campaign I am playing a Tiefling Wizar. The backstory is a bit short but all in all it could be fun.

I am really wondering how playing a Wizard will be, never played one before in DnD.

Bedeutet die Geschwindigkeitsbegrenzung in der Bergmannstr nicht eine implizite Fahrradcomputerpflicht?

Also ich weiß ehrlich gesagt nie wie schnell ich fahre. Vor allem mit den Kindern schwankt das doch sehr.

Reading GTD again and suddenly Things does not work anymore for me and I need to switch back to OmniFocus.

Did the CGI-quality in She-Hulk drop by a lot in the latest episode?

Ich präsentiere: die Seite des ZDF

Schalte deine Tracking Protection aus, damit wir dir die Datenschutzeinstellungen anzeigen können.

Merkste selbst, was?

Zum Thema Rasierhobel

Ich habe mir, wie von Holgi empfohlen, einen Merkur 23C geholt. Ich habe mich jetzt mehrfach damit rasiert und muss sagen: „Systemrasierer sind ein Scam“.

Das Rasieren mit dem Hobel ist um einiges besser. Ich brauche etwas länger, aber während der Systemrasierer die empfindlichen Stellen immer irgendwie „geöffnet“ hat, passiert das mit dem Hobel inzwischen nicht mehr. Für meine Haut ist er weitaus besser. Außerdem kann ich jetzt zwei Rasuren hintereinander in unterschiedlichen Richtungen durchführen. Das kenn ich vom Barbier, der das manchmal mit dem Rasiermesser bei mir gemacht hat. Dadurch habe ich ein glatteres Ergebnis.

Das ging mit dem Systemrasierer nicht, weil meine Haut schon so angegriffen war.

Das After Shave, das ich benutze und leider Alkohol enthält (da muss ich nochmal suchen), brannte beim Systemrasierer im gesamten Gesicht. Beim Rasierhobel nicht. Und ich habe eine glattere Rasur. Und weniger Müll. Und es ist billiger.

Der Hobel hat mich soviel in der Anschaffung gekostet, wie ich vorher für 3 Monate Klingen beim Systemrasierer bezahlt habe. Ich glaube sogar etwas weniger. Und die Klingen sind billiger.

Jetzt habe ich noch 14 verschiedene Klingen vor mir zum Durchtesten. Mal schauen, wo ich lande.

Zum Hobel habe ich mir inzwischen so einen Überzug aus Kork geholt, damit ich ihn bei Reisen problemfrei transportieren kann und ich ihn draußen liegen lassen kann, ohne dass ich die Sorge haben muss, dass die Katzen, wenn sie in unserer Abwesenheit/nachts durch‘s Bad turnen sich evtl. verletzen.

Ich bin total begeistert und kann jedem, der noch mit einem Systemrasierer unterwegs ist, den Wechsel empfehlen.

Mein Sohn hat mich wieder zum Retrozirkel gebracht. Eigentlich fehlen da ja noch min 2 Folgen. Die 100 voll machen wäre ja auch cool.

Vielleicht muss ich mal den map anhauen, wie es aussieht…