Ich habe heute „Arabboy: Eine Jugend in Deutschland oder Das kurze Leben des Rashid A.“ von Güner Balci fertig gelesen.

So ein erschreckendes und deprimierendes Buch. Aber wirklich lesenswert. Wobei ich mich frage, ob es nicht sogar eher Vorurteile verstärkt als zB erklärt.

Niels Kobschätzki @nielsk